4. November 2014: Ausflug in den Westpark und Projektabschluss Modul 1


Ein nasskalter und regnerischer letzter Ausflug mit der Biologin beendete unser Modul 1. Es ging in den Westpark. Die Aufgabe für die Mädchen war heute, möglichst viele unterschiedliche Blattfarben zu finden und diese einzusammeln. So weit es der Regen und die Kälte zuließen, wurden die Baumbestimmungsbücher hervorgeholt, und auch die Becherlupen fanden nochmal ihren Einsatz.

Nach einer Stunde draußen gind es wieder in den Mädchentreff. Die gesammelten Blätter wurden zu Bildern zusammengeklebt. In entspannter Atmosphäre forderte die Biologin die Mädchen auf, sich nochmal alle Ausflüge in Erinnerung zu rufen: Woran können sie sich erinnern? Wo ging es hin? Was haben wir gemacht? 3 Mädchen waren bei allen 8 Ausflügen dabei und sind damit die Naturexpertinnen 2014.