12. Februar 2014: Ausflug zum Schweinauer Park (Modul 1)


Bei unserem ersten Ausflug führte uns die Biologin in den Nachbarstadtteil Schweinau zum Schweinauer Park. Ein bereits frühlingswarmer Tag lud uns dazu ein, die noch blattlosen Bäume im Park genauer zu untersuchen: „Wie können wir Bäume voneinander unterscheiden?“ war die erste Aufgabenstellung. Die Mädchen lernten u. a. verschiedene Ausformungen von Baumrinden kennen und fertigten einen Rindenabdruck von ihrem „Lieblingsbaum“ an. Auch die Blatt-, Frucht- und Samenrückstände am Fuße des Stammes können Auskunft über die Baumart geben. Die Mädchen sammelten eifrig Material. Ein Baumsuchspiel beendete unseren ersten Ausflug.