FrauenFilmTage 2021

Gerne informieren wir Euch, dass die FrauenFilmTage wieder gestartet sind. Im März bereits digital kann es nun in Präsenz weitergehen. Es sind wieder tolle Filme am Start, die wir Euch nicht vorenthalten wollen. Weitere Infos findet Ihr auf der Seite des Mädchen und Frauen FachForum: www.frauen-in-nuernberg.de

Der Mädchentreff öffnet wieder!

Ab Montag, 14. Juni 2021, können wir wieder öffnen. Endlich! Wir freuen uns sehr! Wir haben unser Programm an die aktuellen amtlichen Vorgaben angepasst und arbeiten mit einem Schutz- und Hygienekonzept. Noch kann nicht alles im gewohnten Rahmen stattfinden, wir hoffen jedoch, dass die Inzidenz stabil bleibt und wir nach und nach wieder in einen normalen Programmablauf übergehen können. Bis dahin müssen wir die Anzahl der Besucherinnen noch regulieren, außerdem gilt im Mädchentreff weiterhin eine Maskenpflicht. Das alles hält uns nicht davon ab uns sehr auf einen Neubeginn zu freuen und hoffen natürlich, dass unser Programm wieder gut angenommen wird und wir viele Besucherinnen begrüßen können.

Das Pfingstferienprogramm 2021 fällt aus!

Leider kann das Pfingstferienprogramm "Nicht durchdrehen - Filmdrehen" laut der 12. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung nicht stattfinden, da aktuell die Inzidenz zu hoch ist.

PINKSTINKS

Der Mädchentreff richtet sich entschieden gegen sexistische und geschlechtsstereotype Werbung und möchte deshalb auf die Kampagne von PINKSTINKS aufmerksam machen.

Pinkstinks ist eine Kampagne gegen Produkte, Werbeinhalte und Marketingstrategien, die Mädchen eine limitierende Geschlechterrolle zuweisen. Diese ›Pinkifizierung‹ trifft Mädchen und Jungen gleichermaßen, und Pinkstinks möchte diesem Trend entgegenwirken. Wir werben für ein kritisches Medienbewusstsein, Selbstachtung, ein positives Körperbild und alternative weibliche Rollenbilder für Kinder.

Mehr Informationen unter pinkstinks.de

FrauenFilmTage in Nürnberg

Es ist wieder soweit! Vom 28.2. bis 8.3.2019 finden die FrauenFilmTage im Filmhaus Nürnberg statt. Das Mädchen- und FrauenFachForum in Nürnberg (MuFFFiN) hat für die 8. FrauenFilmTage Filme ausgewählt, die ungewöhnliche, engagierte, kreative Frauen zeigen, Frauen die eben nicht den gängigen Klischees entsprechen. Bei jedem Film sind Mitarbeiterinnen der MuFFFiN-Institutionen für Fragen und Diskussion anwesend.

Eintritt: 7 €

Das Programm gibt es hier.

Weitere Beiträge anzeigen

Kaum zu glauben, wir verwenden Cookies! Wenn du weiter hier surfst, gehen wir davon aus, dass du nichts dagegen hast. Mehr Infos